Du bist der Fels, auf dem ich steh

Verlass dich auf den HERRN von ganzem Herzen, und verlass dich nicht auf deinen Verstand, sondern gedenke an ihn in allen deinen Wegen, so wird er dich recht führen. (Spr. 3,5-6)
Mein Gott, auf Dich will ich vertrauen, auf Dich mein Leben bauen. Du bist der Fels, auf dem ich steh. Von hier aus kann ich den Himmel offen sehn. Erneuere mein Denken, so zu sehn, wie Du siehst. Fülle mein Herz, so zu lieben, wie Du liebst. Erweitere meinen Blick für Deine Welt, für dass, was wirklich zählt. Mit Dir ist mir nichts unmöglich!  Download MP3

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar