Ein dankbares Herz in mir setzt immer neuen Segen frei bei Dir

Sorgt euch um nichts, sondern in allen Dingen lasst eure Bitten in Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kundwerden! (Phil. 4,6)
Ein dankbares Herz in mir setzt immer neuen Segen frei bei Dir. Auch wenn ich nicht alles versteh und die Erfüllung meiner Gebete noch nicht seh, ich vertraue auf Dich, denn ich weiß, Du sorgst für mich. Du willst nicht nur den Mangel stillen in mir, sondern die tiefsten Befürfnisse in mir. Und zuerst will ich nach Deinem Reich und Deinem Willen trachten und die richtige Reihenfolge beachten! Denn dann wirst Du mir alles geben, was ich brauche für ein erfülltes Leben (Mt. 6,33).  Download MP3

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar