Laß Dein Wort porentief einwirken in mich

Wasche mich rein von meiner Missetat, und reinige mich von meiner Sünde. (Ps. 51,4)
Du reinigst mich nicht nur, sondern Du stellst meine Ehre wieder her und kleidest mich mit Gerechtigkeit. So kann ich ohne ein Gefühl der Scham und Minderwertigkeit vor dem Vater stehn. Und Deine Gnade bedeckt nicht nur meine Schuld, sondern befähigt mich, ein Leben zu leben, das Dir gefällt, um einen Unterschied zu machen in dieser Welt. Du reinigst mich im Wasserbad Deines Wortes, nicht nur oberflächlich, sondern porentief. Du erneuerst meine Gedanken, Du veränderst meinen Sinn, so zu sehen wie Du siehst.        Download MP3

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar