Ich muss nicht weit gehn, um Deinen Willen zu verstehn

Gott, der HERR, der Mächtige, redet und ruft der Welt zu vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang. (Ps. 50,1)
In jeder Situation, in jedem Problem bist Du schon da und Deine Worte sind mir ganz nah. Bring mein Herz zur Ruh von allem Getöse dieser Welt, ich höre nur Dir zu.
Denn nur Deine Stimme zählt! Ich muss nicht weit gehn, um Deinen Willen zu verstehn. Jedes Wort von Dir, bringst Du zum Leben in mir. Sprich nur ein Wort durch mich, ein Sprachrohr in dieser Welt will ich sein für Dich.  Download MP3

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar