Ich bin Dein, Du bist mein

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein! (Jes. 43,1)
Ich bin Dein, Du bist mein, hier will ich sein, in Ewigkeit bei Dir allein. Mein Name ist im Buch des Lebens geschrieben, so kann ich über Hölle und Tod triumphieren. Du hast den Stachel des Todes herausgerissen und gewonnen, diesen letzten Vorhang hast Du genommen. Der Weg ist frei in Dein Licht. Ich fürchte mich nicht, nein, ich fürchte mich nicht.   Download MP3

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar