Fülle meinen Liebestank, überfließend bis zum Rand!

Christus spricht: Das höchste Gebot ist das: »Höre, Israel, der Herr, unser Gott, ist der Herr allein, und du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele, von ganzem Gemüt und von allen deinen Kräften.« Das andre ist dies: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst.« Es ist kein anderes Gebot größer als diese. (Mk. 12,29-31)
Mein Gott, ich will mich entscheiden, Dich zu lieben, auch wenn mir grad nicht da nach ist und alles in mir gegen Lieben spricht. Dich zu lieben und meinen Nächsten wie mich selbst ist meine vorrangige Aufgabe, die Du mir stellst. Geist Gottes, fülle meinen Liebestank, überfließend bis zum Rand. Dass Deine Liebe weiterfließt in diese Welt und dass sie nichts mehr zurückhält.   Download MP3

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar